Nougat Tassenkuchen mit Sommerfrüchten

Was lieben wir diese schönen Spätsommertage. Mit ihrem goldenen Sonnenlicht und dem ersten Soulfood, welches verheißungsvoll den Herbst ankündigt. Um diese Übergangszeit auch im vollen Maße zu zelebrieren, hat die Bloggerin Jasmin von Sahnewölkchen das perfekte Rezept für dich entwickelt: Einen herrlich fluffigen Nougat-Tassenkuchen mit Sommerfrüchten. Zubereitet mit unserem aromatischen Michel-Kakao und angerichtet in dieser hübschen Tasse. Hier das ganze Rezept zum Wohlfühlen für dich!

Zutaten:

  • 50 g Mehl
  • 2 EL Zucker
  • 3 g Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 10 g Michel-Kakao
  • 1 Ei
  • 40 g flüssige Butter
  • 3 EL Milch
  • 2 EL Nougat (grob zerkleinert)

Für die Deko machen sich gut:

Brombeeren, Nektarinen, Pfirsiche, Nougatstücke

Zubereitung:

Das Mehl zusammen mit dem Zucker, Backpulver, Salz und dem Kakao in einer Schüssel vermengen. Das Ei, die Butter und die Milch zugeben und alles zu einem glatten Teig vermengen. Die Nougatsplitter unterheben. Den fertigen Teig in eine große Tasse füllen und in der Mikrowelle für ca. 2 Minuten backen. Nach Wunsch mit Sommerfrüchten und extra Nougat dekorieren.

Rezept und Bild: Sahnewölkchen